Olivenernte in der Toskana
&
Besichtigung einer Olivenölmühle

+ auf Wunsch Nudelfabrikbesichtigung, Kochkurs, kulinarisches Essen & Weinprobe

01

Wenn es frischer wird in den Hügeln, der Herbst kündigt sich in der Luft an und beginnt die Bäume leicht zu verfärben, die Weinernte ist abgeschlossen, die Zitrusfrüchte zu reifen allmählich und an einigen Bäumen sieht man das orangerot der dicken Khakifrüchte, dann beginnt die Olivenernte in der Toskana, eine anstrengende aber wundervolle Arbeit.

Kommen Sie in die Toskana und helfen Sie mit bei der Olivenernte!!!!

02

03

Es ist Mitte Oktober wenn die Mühlräder in der Olivenmühle beginnen, sich zu drehen und wenn sie damit aufhören ist es Mitte Januar.

04

05

06

In dieser Zeit sieht man die Netze ausgebreitet unter den Olivenbäumen liegen, Menschen die entweder per Hand, mit einem Rastrello (eine Art großem Kamm) oder mit einer Rüttelmaschine die Oliven pflücken. Sie können dabei sein und alles miterleben.

oliven_BM_Bayern_Pa_691699g 

07

08

09

10

Sie suchen sich eine schöne Ferienwohnung aus unter http://www.toskanaferien.net/ und dann kommen Sie mit zum Ernten wann immer Sie Lust und gute Laune haben. Die Bauern freuen sich jederzeit über jede helfende Hände und zeigen Ihnen dafür gern wie es geht.

11

12

13

 14

Und die Olivenernte macht richtig Spaß! Das sieht man, oder?

15

16

17

18

 oliven_BM_Bayern_Pa_691699g

Besichtigung einer Olivenmühle in der Toskana

Ein herrlicher Duft empfängt einen in der Olivenmühle und Sie sehen jeden Schritt der notwendig ist, um ein herrliches Olivenöl, extra vergine, in der Toskana herzustellen.

 19

 oliven_BM_Bayern_Pa_691699g

La Frangitura - beim Ölpressen dabei sein....

29

30

Gut Ding will Weile haben, aber langweilig wird es einem hier nicht

31

32

33

Auf Wunsch zusammen an einem Tag möglich:

  • Führung in der Martelli-Nudelfabrik, 4,-- pro Person

  • Führung in der Olivenölmühle: 4 Euro pro Person, gern auch mit Verkostung 5,-- pro Person

  • Kochkurs, 45,-- Euro oder Mittagessen in wunderbarem Restaurant oder Enoteca

  • Weinprobe, 10,-- pro Person

Natürlich sage ich Ihnen auch wo Sie das beste Öl kaufen können!!!

Und wo bekommen Sie die beste Naturkosmetik aus reinem Olivenöl, ein Wunderwerk der Natur?

Hier, bei Salutini: http://www.salutini.de/

34

35

Gästebucheintrag 2009:

Die Tage im Landgut Sant Martino bei Paolo waren mehr als der übliche Toskana Ferientrip. Das sonstige Pflichtprogramm "Kunst und Geschichte" wurde einmal durch die "Beiprogramme" Besichtigung Nudelfabrik u. Ölmühle  und zum Anderen durch den Kochkurs im Frutteto angenehm aufgelockert. Die Zubereitung des Dreigangmenüs mit anschließendem Essen und reichlich trinken, erlaubte einen Einblick in die ital. Pastakunst. Wir werden das Erlernte weiter nutzen und an unseren Freunden und Bekannten aus probieren. Über die Ergebnisse werden wir weiter berichten. Höhepunkt der Lockerungsübung war zweifellos die Olivenernte .Wir konnten den Weg der Olive vom Baum bis zum Ölaustritt in der Mühle verfolgen und haben jetzt eine kleine Vorstellung des mühseligen Weges der Frucht bis zum Endprodukt.Es hat viel Spaß gemacht und mit unserem überaus gastfreundlichen Paolo wurde das ganze Unternehmen zu einem großartigen Erlebnis. Dir liebe Kristina nochmals ein besonderes Dankeschön für Deinen überaus hilfreichen persönlichen Reiseführer mit  Hinweisen und Wegbeschreibugen zu kulinarichen und kunsthistorischen Points of interest.

Fazit unserer Toskanareise: Wir kamen als Gäste und schieden als Freunde.

Herzliche Grüße, Herbert Funck

 

Fragen zur Besichtigung einer Olivenölmühle in der Toskana? Rufen Sie mich an unter: 

vbar

Noch Fragen? Rufen Sie mich gern an unter: Telefon: 0039-328-4844702 (deutsch)
oder schicken Sie mir ein e-Mail unter 
ANFRAGE  

Ferienhausvermittlung Kristina Schmidt

Zurück Nach Oben

Ferienhausvermittlung, Stadtführung Pisa & Florenz, Weinproben 

36

37

 38